Live dabei Ski amadé in Salzburg
Mit der Morgensonne im Rücken unterwegs in Zauchensee

Gamskogel Zauchensee

Bergbahn & Gamskogelhütte

Sommerliftln am Gamskogel

Rauf auf den Gamskogel in Zauchensee – und zwar ganz ohne schweißtreibende Höhenmeter! Mit der 6er-Sesselbahn schweben Sie hinauf auf knapp 1.900 Meter und direkt zur Gamskogelhütte. Hier starten Sie Ihre Wanderung zum 30 Minuten entfernten Seekarsee, genießen Köstlichkeiten in der Almhütte mit Panoramablick oder greifen selbst zur Grillzange. Tipps für Familien: der Abenteuerspielplatz neben der Gamskogelhütte, Zauchi‘s Fotopoint und Zauchi’s Bummelzug, der in der Hauptferienzeit zwischen der Gamskogelhütte und dem Seekarsee verkehrt.

Gamskogel Sommerbergbahn

Genusswanderer und Familien mit Kindern haben die Vorzüge des Seilbahnwanderns schon längst für sich entdeckt. Mit der Sommerbergbahn, die von Mitte Juni bis Mitte September geöffnet ist, beginnen Sie Ihre Wanderung in der Höhe entspannt und ausgeruht. Nehmen Sie von 09:00 bis 11:50 und von 13:00 bis 15:50 Uhr auf der Sesselbahn Platz und genießen Sie während der Berg- oder Talfahrt die Aussicht auf die Bergwelt rund um Zauchensee.

Mehr Info zur Gamskogelbahn:

Liftfahren im Sommer beim Sommerliftln
Seilbahnwandern
Wandern zwischen Latschen und Alpenrosen
Wandern
Einkehr auf der Alm
Gamskogelhütte
Sonnenaufgang Gamskogelhütte Zauchensee
Sonnenaufgangsfahrten
Traumhaftes Panorama am Gamskogel
Ausflugsziel Seekarsee
Yoga am Berg
Yoga am Berg