Live dabei Ski amadé in Salzburg

Sommeraktivitäten im Überblick

Zauchensee im Sommer 2021

Berge und Almwiesen, soweit das Auge blickt, mehr als 500 Kilometer Wanderwege und 25 Bergbahnen zum „Sommerliftln“ in Ski amadé: In und rund um Zauchensee erwarten Sie Familien- und Genusswanderungen ebenso wie anspruchsvolle Bergtouren.

Im Zentrum des Wandergeschehens steht der Familien- und Erlebnisberg Gamskogel: Mit der Bergbahn erreichen Sie innerhalb von nur acht Minuten Fahrzeit den Ausgangspunkt für Ihr Bergerlebnis auf knapp 2000 Meter.

Hier beginnen für Sie die schönsten Familienwanderungen, panoramareiche Höhenwege und sportlich anspruchsvolle Bergtouren. Rund um die Gamskogelhütte erwarten Sie der glitzernde Seekarsee mit seiner Relaxarena, der Abenteuerspielplatz "Meistercup der Alpentiere" und der Bummelzug Zauchi. Ein Highlight der Gamskogelhütte ist die große Sonnenterrasse zum Entspannen und Genießen - nicht nur nach dem Wandern.

Wir wünschen schon heute viel Vergnügen in Zauchensee!

 


Beste Österreichische Sommerbahnen

 

Echtes Bergerlebnis. Echt garantiert.
Das Bergsommer-Angebot und Seilbahnwandern am Gamskogel ist mit dem Gütezeichen "Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen" ausgezeichnet!
Mehr Infos finden Sie hier...

 


 

Vielfältiges Ausflugsziel

Familien- und Erlebnisberg Gamskogel

Erlebnisberg Gamskogel
G'scheit Sommerliftln mit der Gamskogelbahn in Zauchensee | © Liftgesellschaft Zauchensee - Christian Schartner
Gamskogelbahn
Gamskogelhütte Zauchensee | © Zauchensee Liftgesellschaft
Gamskogelhütte
Ruhepause für die ganze Familie
Ausflugsziel Seekarsee
Meistercup der Alpentiere
Zauchi Bummelzug
Gamskogelhütte Zauchensee
Preise Sommer
Eventkalender Zauchensee

Aktiver Sommerurlaub

Wanderparadies Zauchensee

Gipfeltour Seekarsee
Wanderparadies Zauchensee
Seekarsee Logo
Die 4-Gipfel-Tour
G'scheit Sommerliftln mit der Gamskogelbahn in Zauchensee | © Liftgesellschaft Zauchensee - Christian Schartner
Gamskogelbahn
Sonnenuntergang in Zauchensee | © Matthias Fritzenwallner
Wanderbus

Tipps für

Ihren Bergurlaub

Berge bezwingen in Zauchensee
Tipps für Ihren Bergurlaub
Atemberaubendes Bergpanorama
Tipps für Familien
Familie und Weidevieh in Zauchensee
Umgang mit Weidevieh

Schwimmen und Baden im Sommerurlaub in Zauchensee

Badeseen und Erlebnisbäder

Im Sommer können Sie sich im Zauchensee, einem naturbelassenen Gebirgssee mit kühlen Temperaturen, erfrischen. Wasserspaß mit Wellenbecken und Rutschen und Entspannung in der Saunawelt genießen Sie in der Erlebnis-Therme Amadé in Altenmarkt. Weitere Bademöglichkeiten befinden sich in Eben im Pongau mit einem Erlebnisbadesee und in Radstadt mit dem Alpenschwimmbad mit Wasserrutschen, Kinderbecken und Spielplatz.

Weiter zu

Skiparadies Zauchensee | © Liftgesellschaft Zauchensee - R.Loipold
Zauchensee aktuell
Gamskogelhütte Zauchensee
Preise Sommer
Die ganze Landschaft ist eingeschneit
Unterkünfte
Zauchensee-Blog
Zauchensee im Winter von Schnee bedeckt
Anreise & Parken
Zauchensee Fanshop
Webcams
Wetter
Heute
-2°C
08.12.
-6°C
09.12.
-8°C
Zauchensee ist der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen und Ausflüge durch die idyllische Landschaft rund um die Ferienregion Altenmarkt/Zauchensee. Von gemütlichen Spaziergängen rund um die Gamskogelhütte oder einer kurzen Wanderung zum glitzernden Seekarsee über panoramareiche Höhenwege bis hin zu sportlich anspruchsvollen Bergtouren wie der 4-Gipfel-Tour ist garantiert für jeden das Passende dabei. Unser Tipp: Schweben Sie mit der Gamskogelbahn innerhalb weniger Minuten auf knapp 1.900 m Seehöhe und starten hier Ihre Wanderung im Seekargebiet.
Vom Abenteuerspielplatz „Meistercup der Alpentiere“ über kleine Spaziergänge und kurze Wanderungen auf den Themenrundwegen bis zur panoramareichen 4-Gipfel-Tour. Am Gamskogel eröffnen sich unvergessliche Bergerlebnisse für die ganze Familie, rund um das gemütliche Bergrestaurant Gamskogelhütte mit großer Sonnenterrasse auf knapp 1.900m Seehöhe. Für Familien gibt es im Sommer in und um Zauchensee aber noch mehr zu entdecken: Klettersteige, Hochseilgärten, Seen und Bäder und vieles mehr.
Meistercup der Alpentiere – so heißt der Abenteuerspielplatz am Gamskogel. Ob auf der Alm, am Berg oder tief im Wald: die Zauchenseer Bergwelt ist voller tierischer Bewohner. Und alle sind sie Supersportler in ihrer Disziplin. Am Abenteuerspielplatz – der Meistercup-Arena – können die Kids die Tiere kennenlernen, mit ihnen spielen, trainieren und sporteln, wie zum Beispiel mit der Biene fliegen, mit dem Eichhörnchen turnen oder mit dem Hasen springen.