Live dabei Ski amadé in Salzburg
14.Oct.2021

Winter is coming - und der Saisonkartenvorverkauf ist gestartet!

Der erste Schnee in Zauchensee | © Liftgesellschaft Zauchensee

Schnee in Zauchensee, vom Gamskogel bis zur Weltcuparena! Zum Skifahren ist es noch nicht ganz ausreichend, aber Frau Holle hat alles zum ersten Mal in diesem Herbst in glitzerndes Weiß gehüllt. Passend dazu hat vergangene Woche der Vorverkauf für Saisonkarten begonnen. 

Tipp: Die Skisaison in Zauchensee beginnt voraussichtlich am 4. Dezember - aber schnell sein, lohnt sich! Bis 20. Dezember profitiert ihr von vergünstigten Vorverkaufspreisen für Saisontickets.

Holt euch eure Saisonkarte zum günstigen Vorverkaufstarif!

Ob Ski amadé Saisonkarte oder SuperSkiCard: Für alle early birds, die den Beginn der Skisaison Ende November nicht mehr erwarten können, gibt es die Saisontickets für den Winter 2021/22 zur persönlichen Abholung in unseren beiden Vorverkaufsstellen in Altenmarkt und Zauchensee. 

  • Liftkartenbüro am Marktplatz in Altenmarkt (gegenüber Gasthof Rosner)
    Öffnungszeiten: täglich von 9:00 bis 11:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr

     
  • Hauptkassa Weltcuparena Zauchensee
    Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr 

Die Saisonkartenpreise im Überblick:

Ski amadé Winter-Saisonkarte Winter 2021/22* - Österreichs größtes Skivergnügen

  Erwachsener U 25 Jugend Kind Mini Jungfamilie
Preis je Saisonkarte bis 20.12.2021 € 645,- € 452,- € 253,- € 169,- € 59,- € 754,-
Preis je Saisonkarte ab 21.12.2021 € 689,- € 598,- € 487,- € 269,- € 59,- € 810,-

 

SuperSkiCard Winter 2021/22* - 22 Skiregionen mit einer Karte

  Erwachsener U 25 Jugend Kind
Preis je Saisonkarte bis 20.12.2021 € 795,- € 679,- € 579,- € 386,-
Preis je Saisonkarte ab 21.12.2021 € 895,- € 895,- € 669,- € 446,-


*Gültigkeit von 09.10.2021 bis 01.05.2022 in den jeweils geöffneten Skigebieten.
Jahrgangsbestimmungen: Erwachsen 1995 und früher geboren | U25 1996-2002 | Jugend 2003-2005 | Kind 2006-2015 | Mini (nur in Ski amadé) 2016 und später geboren. 
Für die Personengruppe U25 ist ein Altersnachweis (amtl. Ausweis) erforderlich. Für Kleinkinder (2016 u. jünger) gibt es verschiedene Regelungen in den einzelnen Skigebieten. In Ski amadé ist für Kleinkinder die MINI-Card um € 59.- erhältlich (nicht im Online-Ticketshop kaufbar).


Noch mehr Skivergnügen in Zauchensee

 

Gerne könnt ihr eure Ski amadé Winter-Saisonkarte oder die SuperSkiCard auch telefonisch unter +43 6452 4000 oder per E-Mail an saisonkarte@zauchensee-amade.at bei uns vorbestellen. Oder ihr nutzt gleich das pdf-Bestellformular und schickt es uns ausgefüllt per E-Mail oder Fax (+43 6452 4085) zu. 

Nach Erhalt eurer Bestellung senden wir euch eure Saisonkarten für den Winter 2021/22 inkl. Rechnung versandkostenfrei per Post zu. Alle Infos rund um den Ticketkauf findet ihr hier.

Tipp: Der Vorverkauf über unseren Webshop ist inzwischen auch möglich!

Freut euch auf noch mehr Skigenuss im Herzen von Ski amadé!

12 Gipfel, 5 Täler und Top-Pisten von Saisonbeginn bis Ostern: Im Herzen von Ski amadé, Österreichs größtem Skivergnügen, erwartet euch diesen Winter eine neue Dimension des Skifahrens! Auf Ski und Snowboard schaukelt ihr nahezu durchgehend von Zauchensee bis Alpendorf und erlebt noch mehr Vielfalt als zuvor: Perfekte Pisten zum Carven und Boarden, Tiefschneehänge für einzigartige Freeride-Abenteuer, urige Skihütten für euren Einkehrschwung und Action für Groß und Klein in Funslopes und Family Parks. 

Möglich macht das die Kabinenbahn Panorama-Link, die seit Dezember 2020 die Skiregion Zauchensee / Flachauwinkl / Kleinarl mit dem Snow Space Salzburg verbindet. Alle Infos und Überblickskarten findet ihr hier: Skifahren von A bis Z
 

Die neue Dimension des Skifahrens im Herzen von Ski amadé
 

Circus is back in town!

Um genau zu sein: der Weltcupzirkus. Am 15. und 16. Jänner 2022 kehrt der Audi FIS Skiweltcup zurück nach Zauchensee. Seit mehr als 40 Jahren ist unsere Gamskogelabfahrt die Manege für die besten Skirennläuferinnen der Welt. Im Jänner 2022 werden Petra Vlhová, Mikaela Shiffrin und Co. in den Speed-Disziplinen Abfahrt und Super-G gegeneinander und gegen den Gamskogel antreten - auf einer der spektakulärsten Abfahrtsstrecken im gesamten Damen-Skiweltcup. 

Über genauere Informationen zu Programmpunkten, Abläufen und Tickets halten wir euch hier am Blog und auf weltcup-zauchensee.at auf dem Laufenden. 


Die besten Weltcup-Rennläuferinnen kommen 2022 zurück nach Zauchensee.

G’scheit Skifahren und g’sund bleiben

Skifahren, Snowboarden und Freeriden sind Freiluft-Sportarten und erwiesenermaßen gut für die Gesundheit: Durch die Bewegung an der frischen Bergluft tankt ihr ordentlich Vitamin D und stärkt euer Immunsystem. Das tut Körper, Geist und Seele gleichermaßen gut. 

Als Seilbahngesellschaft und als Gastgeber liegt uns euer Wohl am Herzen. Da uns die Corona-Nachwehen in diesem Winter noch ein Stück weit begleiten werden, setzen wir alle nötigen Maßnahmen, Verordnungen und unsere Erkenntnisse aus der vergangenen Skisaison um, damit ihr sicher und gesund eure Skitage in Zauchensee genießen könnt. 

Alle aktuellen Infos und Regelungen rund um COVID-19 findet ihr hier: zauchensee.at/corona


Corona-Schutzmaßnahmen 2022

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen ab 4. Dezember im Skiparadies Zauchensee!

Schreiben Sie uns einen Kommentar
Geöffnete Lifte & Pisten
Lifte
4 / 16
Pisten
15 / 26
Skirouten
0 / 5
Schneebericht
Berg, 2103m
130cm
Mitte, 1875m
100cm
Tal, 1350m
60cm
Webcams
Wetter
Heute
-2°C
08.12.
-6°C
09.12.
-8°C