Live dabei Ski amadé in Salzburg
03.Dec.2020

Saisonstart an Weihnachten: Wir freuen uns auf die ersten Schwünge in Zauchensee!

Opening News Zauchensee | © Zauchensee Liftgesellschaft

Endlich wieder die Weltcupabfahrt vom Gamskogel runterbretteln, endlich wieder frische Spuren in den Powder der “Gamskogel East” ziehen - wir können es kaum mehr erwarten, mit euch den Skiwinter in Zauchensee einzuläuten. Seit heute steht fest: Wir werden den Seilbahnbetrieb an Weihnachten starten können! Rechtzeitig vor dem Heiligen Abend verraten wir euch außerdem besondere Geschenktipps für eure Lieben. 

Seilbahnbetrieb startet zu Weihnachten

Der Nikolaus hat uns vorzeitig eine gute Nachricht ins Fenster gestellt: Wir können unsere Seilbahnen am 24. Dezember in Betrieb nehmen! Gastronomie und Hotels bleiben laut Verordnung bis inklusive 17. Jänner 2021 geschlossen. Skiurlaub mit Übernachtung und Einkehrschwung wird daher erst im neuen Jahr möglich sein. 

Am 24. Dezember starten wir in Zauchensee mit folgenden Anlagen in die Skisaison 2020/21: 

  • Gamskogelbahn I und II
  • Schwarzwandbahn
  • Seekarlift
  • Unterbergbahn I und II
  • Rosskopfbahn
  • Highliner I und II
  • Zauchi’s Kinderland mit Übungslift und Zauberteppich

Auch wenn das für uns ein lachendes und ein weinendes Auge bedeutet: Zumindest unsere Tagesgäste können ab Weihnachten wieder über unsere sorgfältig präparierten Pisten carven oder nach Herzenslust off-Piste powdern. Und wir freuen uns umso mehr auf das neue Jahr, wenn wir wieder jeden von euch zum “G’scheit Skifahren” in Zauchensee begrüßen dürfen. 

Geschenktipp für Nikolo und Weihnachten

Wer dem Nikolaus oder dem Christkind ein wenig unter die Arme greifen möchte: Auf unserer Website könnt ihr - von daheim aus und völlig kontaktlos - Wertgutscheine, Skitickets und neue Zauchensee-Goodies bestellen. 

Über unseren Gutscheinshop zauchensee.at/gutscheine erhaltet ihr personalisierbare Wertgutscheine, die sowohl an den Liftkassen im Skiparadies Zauchensee/Flachauwinkl und auf der Skischaukel Radstadt/Altenmarkt gelten als auch in den Gastronomiebetrieben der Zauchensee Liftgesellschaft (Gamskogelhütte und Weltcuparena in Zauchensee, sowie Highport und Bodenalm in Flachauwinkl). Die Höhe des Gutscheinwerts könnt ihr selbst festsetzen oder einen von vier häufig nachgefragten Beträgen (50, 100, 150 oder 250 Euro) auswählen. Für die Gestaltung stehen euch verschiedene Vorlagen zur Verfügung, ihr könnt den Gutschein auch teilweise individuell mit einem eigenen Foto und einer Grußbotschaft gestalten. Nach der abgesicherten Zahlung (möglich mittels Kreditkarte) schicken wir euch euren Gutschein per Post nach Hause oder ihr druckt ihn gleich selbst aus - perfekt als Last-Minute-Geschenk. 

Tipp: Falls ihr Bedenken wegen Corona habt - unsere Wertgutscheine gelten 30 Jahre ab Ausstellungsdatum. :-)

Skispaß unterm Weihnachtsbaum

Wollt ihr euch und euren Lieben schon jetzt Zauchensee-Stimmung nach Hause holen? In unserem Produktshop findet ihr jede Menge good vibes aus Zauchensee zum Anziehen, Aufsetzen, Reinschlüpfen und Wohlfühlen: von flauschigen Bommelhauben und stylischen Beanies über kuschelige Hoodies für sie und ihn bis zu lässigen Retro-T-Shirts für die ganze Familie. Neugierig geworden? Hier geht’s zum Online-Shop

Tipp: Zu Weihnachten beginnt die neue Skisaison - damit bleibt bis Ostern jede Menge Zeit fürs Carven, Boarden und Powdern. Noch bis 31. Dezember könnt ihr euch eine Saisonkarte von Ski amadé oder die SuperSkiCard zum günstigen Vorverkaufstarif sichern - inklusive Payback-Garantie für nicht genutzte Skitage. Alle Skipässe erhaltet ihr über unsere Online-Ticketshop und ab 7. Dezember wieder über unsere Kassen in der Weltcuparena Zauchensee und im Liftkartenbüro am Marktplatz in Altenmarkt. Öffnungszeiten der Kartenbüros und alle Details zu den Saisonkarten erfahrt ihr hier: zauchensee.at/saisonkarten-vorverkauf

Sicher durch eine etwas andere Skisaison

Bewegung an der frischen Luft ist gesund und hält uns gesund. Skifahren, Snowboarden und Freeriden sind sehr weitläufige Freiluft-Sportarten, bei denen ihr problemlos einen mehr als ausreichenden Sicherheitsabstand zu anderen Wintersportlern einhalten könnt. Im Zugangsbereich zum Lift und während der Fahrt mit der Seilbahn, egal ob Sessellift oder Gondel, ist das Tragen von FFP2-Schutzmasken verpflichtend. Solltet ihr euren Mund-Nasen-Schutz vergessen haben, erhaltet ihr an der Liftkassa enstprechende Schutzmasken. Alle umfassenden Gesundheitsmaßnahmen für die Skisaison 2020/21 erfahrt ihr unter: zauchensee.at/corona

Der Countdown bis Weihnachten läuft: Bleibt gesund, wir sehen uns hoffentlich schon bald in Zauchensee!

Seilbahnbetrieb ab Weihnachten | © Zauchensee Liftgesellschaft
Schreiben Sie uns einen Kommentar
Webcams
Wetter
Heute
-6°C
28.01.
3°C
29.01.
7°C