Live dabei Ski amadé in Salzburg
08.Jul.2021

3, 2, 1, Los: Ferienstart in Zauchensee!

Abenteuerspielplatz Meistercup der Alpentiere | © Zauchensee Liftgesellschaft

Homeschooling, Maskenpflicht, Abstand halten, Freunde Vermissen - das vergangene Schuljahr war eine große Herausforderung für Kinder und Eltern. Umso mehr freuen wir uns auf die bevorstehenden Sommerferien: Jetzt ist wieder Zeit zum Durchatmen, zum Lachen, Leben, Entdecken und Genießen!

Zum Ferienauftakt erwarten euch rund um den Erlebnisberg Gamskogel tolle Überraschungen und Veranstaltungen für die ganze Familie. Los geht’s am Samstag mit der Early Morning Bergfahrt mit Hüttenfrühstück und Zauchi’s Kinderfest am Sonntag!

Spiel & Spaß zum Ferienstart

Jetzt darf wieder gefeiert werden: Am 11. Juli findet von 11 bis 15 Uhr Zauchi’s Kinderfest rund um die Gamskogelhütte statt - damit läuten wir die Sommerferien gebührend ein. Bei dem beliebten Familienfest gibt’s tolle Überraschungen: Beim Kinderschminken werden eure Kids in Fantasiewesen und exotische Tiere verwandelt, der “Bubble-Clown” sorgt für jede Menge Schabernack und ein Zauberer zeigt die fantastischsten Tricks. Außerdem warten eine Schatzsuche, neue Spielstationen am Abenteuerspielplatz und viele weitere Aktivitäten auf eure Kinder, während ihr auf der Gamskogelhütte feine Schmankerl und die herrliche Sonnenterrasse genießen könnt.

Rauf und runter bringt euch die Gamskogelbahn - alle Kinder bis 15 Jahre fahren an diesem Tag kostenlos! Weitere Infos findet ihr hier: Zauchi’s Kinderfest

Zauchis Kinderfest
 

Tipp: Auch der Bummelzug Zauchi ist am Sonntag, 11. Juli, wieder für euch im Einsatz! Der fröhlich-bunte Bummelzug bringt euch bis Ende August täglich (außer bei Regen) von der Gamskogelhütte zum Seekarsee und retour. Entspannter lässt sich der Gamskogel nicht entdecken!

Auf den Schwingen des Adlers

Rund um den Abenteuerspielplatz bei der Gamskogelhütte gibt es ab sofort drei neue Rundwege zu entdecken: den WaldMeister-Trail, den AlmMeister-Trail und den BergMeister-Trail. Die Trails gehören zum Meistercup der Alpentiere und führen zu neuen, tierischen Erlebnisstationen: einer Adlerflügel-Leiter, einer Kuhbuckel-Rutsche, einem Geweih-Kraxler und einer “gamsigen” Kletterwand. 

Auch am Abenteuerspielplatz warten spannende Meistercup-Erlebnisstationen. Hier können eure Kids nicht nur ihren Bewegungsdrang ausleben, sondern auch erstaunliche Supertalente und Geheimnisse unserer tierischen Bergbewohner kennenlernen und nachspielen. Etwa, wie schnell eine Biene fliegt, wie weit ein Hase springt oder wie es in einem Murmeltierbau aussieht. Die Spielstationen sind aus Holz und natürlichen Materialien gefertigt, was die Naturerfahrung zusätzlich fördert.

Die neue Flügelleiter beim Meistercup der Alpentiere

So schmeckt der Morgen am Berg

Bevor Zauchi’s Kinderfest losgeht, könnt ihr die morgendliche Ruhe bei einem ausgiebigen Hüttenfrühstück und einem beeindruckenden Bergpanorama genießen: Jeden Samstag im Juli und August (außer bei Regen) bringt euch die Gamskogelbahn schon um 7:30 Uhr auf den Berg, wo die Gamskogelhütte extra früh geöffnet hat. Bis 10 Uhr steht euch im Bergrestaurant ein ausgiebiges Frühstücksangebot zur Verfügung, das ihr auf der herrlichen Sonnenterrasse genießen könnt: Kaffee und Tee, frisches Brot und Gebäck, regionale Schmankerln, Eierspeis, Müsli, Obst, fruchtige Marmeladen und alles, was zu einem perfekten kulinarischen Start in den Tag dazugehört.

So lässt sich ein Ferientag beginnen! Hier findet ihr alle Infos zur Early Morning Bergfahrt & Frühstück am Gamskogel

Frühstück auf der Gamskogelhütte

Tipp: Wer noch früher aus den Federn kommt, kann am 25. Juli sowie am 8. und 22. August das einzigartige Naturschauspiel eines Sonnenaufgangs auf den Bergen erleben. An diesen drei Ferien-Sonntagen bringt euch Gamskogelbahn schon im Morgengrauen auf den Berg hinauf, wo ihr bei Lagerfeuer und stimmungsvoller Musik den Sonnenaufgang genießen könnt. Anschließend wird euch auf der Gamskogelhütte ein herrliches Frühstück aufgetischt.

Alle Infos findet ihr hier: Bergfrühstück auf der Gamskogelhütte

Gelockerte Corona-Schutzmaßnahmen 

Jetzt im Sommer ist wieder ein weitgehend normaler Urlaub für alle möglich, egal, ob ihr aus Österreich oder aus anderen Ländern anreist. Ein paar Maßnahmen sind dennoch zu beachten, etwa das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während der Fahrt mit der Gamskogelbahn sowie im Kassen-, Lift- und Anstellbereich oder die 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen) beim Besuch von Berghütten, Restaurants, Cafés und Veranstaltungen.

Unter zauchensee.at/corona könnt ihr alles in Ruhe nachlesen. 

Wir wünschen euch erholsame Sommerferien und freuen uns auf ein Wiedersehen in Zauchensee!

Hier noch ein paar aktuelle Bilder vom Meistercup der Alpentiere:

Die neue Buggel-Rutsche | © Zauchensee Liftgesellschaft
Der neue Geweih-Kraxler | © Zauchensee Liftgesellschaft
Den Abenteuerspielplatz entdecken
Schreiben Sie uns einen Kommentar
Webcams
Wetter
Heute
8°C
06.08.
13°C
07.08.
18°C