Live dabei Ski amadé in Salzburg
Kanten in den Hang und geschwungen
07.Nov.2019

Die Event-Highlights des Winters im Skiparadies Zauchensee

Action, Spaß und Genuss:Die Skiregionen Zauchensee/Flachauwinkl und Radstadt-Altenmarkt haben auch in der kommenden Wintersaison einiges zu bieten. Vom sportlichen Nervenkitzel über kulinarische Gaumenfreuden bis zu feinsten Südstaaten-Vibes ist für jeden Wintersportfan etwas geboten.

Diese Events machen den diesjährigen Winter zu einem wahren Highlight:

40 Jahre FIS Weltcuprennen

Wenn der Gamskogel zum Hot-Spot der Skirennlauf-Stars wird und der Nervenkitzel ganz Zauchensee erfasst, ist der Weltcup ins Skiparadies zurückgekehrt. Am 11. und 12. Jänner 2020 messen sich in Zauchensee die besten Skirennläuferinnen bereits zum 40. Mal – dieses Mal in der Königsdisziplin Abfahrt sowie in der Alpinen Kombination. Dabei zählt die Weltcupstrecke am Gamskogel zu einer der spektakulärsten und technisch herausforderndsten Damen-Abfahrten im alpinen Skiweltcup. Los geht’s am 9. Jänner mit den Abfahrt-Trainingsläufen, das Rennen selbst findet am 11. Jänner statt. Die Alpine Kombination am 12. Jänner beschließt das Weltcup-Wochenende. Zudem erwarten euch rund um das Rennen an den Freitag- und Samstagabenden am Marktplatz in Altenmarkt tolle Side-Events. Künftig wird Zauchensee alle zwei Jahre – abwechselnd mit St. Anton am Arlberg – Austragungsort eines FIS Weltcuprennens sein. Wer das Skispektakel hautnah miterleben möchte, kann schon Tickets buchen.

Österreichs größtes Kinderskirennen

Nicht nur die großen Skistars treffen sich in Zauchensee: Die besten internationalen Nachwuchstalente zeigen am 28. und 29. März 2020 bei der Kidstrophy in Zauchensee ihr Können. Mit mehr als 1.500 internationalen Teilnehmern zwischen 7 und 13 Jahren zählt die Kidstrophy zu einem der bedeutendsten Kinderskirennen der Welt. Die jungen Rennläufer messen sich dabei in zwei Disziplinen: Am Samstag beim Kids-Ski-Cross und am Sonntag beim Riesenslalom. 

Gaumenfreuden bei der Ski- & Weingenusswoche

Ein weiteres Jubiläum feiern wir mit dem zehnjährigen Jubiläum der Ski- & Weingenusswoche. Als Höhepunkt findet dabei vom 14. bis 21. März 2020 der „Höchste Bauernmarkt der Alpen“ im Skigebiet Zauchensee sowie in der gesamten Region Ski amadé statt. Ein Einkehrschwung zu einer der zahlreichen Hütten lohnt sich: Neben traditionellen Salzburger Schmankerln bieten euch regionale Produzenten frisches Brot, würzigen Bauernspeck, feinste Schnapserl und vieles mehr zum Verkosten und Mitnehmen an. Einen feucht-fröhlichen Abend verspricht die Weinverkostung am 19. März 2020 in der Weltcuparena Zauchensee. Österreichische Winzer präsentieren dabei ihre edlen Tropfen aus den besten österreichischen Lagen wie der Südsteiermark oder dem Burgenland.

Südstaaten-Vibes im Skigebiet

Um noch den letzten „Schmalz“ aus den Beinen zu ziehen, könnt ihr während der Dixiewoche inmitten des Skigebiets euer Tanzbein zu coolen Jazz-Sounds schwingen. Die legendäre „New Orleans Dixielandband“, die bereits in New Orleans, New York, Paris und Sao Paolo aufgetreten ist, swingt von 28. März bis 3. April 2020 in verschiedenen Skihütten und Gasthöfen, wie auf der Gamskogelhütte oder auf der Terrasse der Felserhütte. Termine und die genauen Locations findet ihr hier.

Der Countdown läuft

Die heurige Skisaison startet (geplant) am 29. November – mit etwas Schnee-Glück vielleicht sogar ein paar Tage früher! Frau Holle hat uns ja bereits die ersten Ladungen Schnee vorbeigeschickt, wie ihr über unsere Webcams selbst sehen könnt.

Schreiben Sie uns einen Kommentar
Webcams
Wetter
Heute
1°C
16.11.
1°C
17.11.
1°C