Die beliebtesten Bergrestaurants und urigsten Hütten in Zauchensee/Flachauwinkl

Starten Sie  In
Ihr Skivergnügen

Service Talstation: Weltcuparena Zauchensee und Highport Flachauwinkl

Shops, Veranstaltungsräume, Gastronomie und Après Ski unter einem Dach

Die Talstationen in Zauchensee und Flachauwinkl sind viel, viel mehr als bloße Einstiegstellen ins Skigebiet. Die beiden Ausgangspunkte für Wintersportvergnügen im Skiparadies im Salzburger Land punkten mit modernster Infrastruktur, kulinarischer Vielfalt und Shoppingerlebnissen: Entdecken Sie die Weltcuparena Zauchensee und den Highport Flachauwinkl!

Weltcuparena Zauchensee: Erlebnisstation für Wintersportfans
 

In der Weltcuparena Zauchensee sind zahlreiche Angebote vereint. Starten wir gleich bei der Anreise: Ihr Auto parken Sie ganz bequem in der für Skifahrer kostenlosen Parkgarage, die Platz für 340 PKW und 20 Busse hat. Was möchten Sie als nächstes tun? Kommen Sie als Teilnehmer zu einem Seminar oder einer Veranstaltung im Tagungszentrum Alpinseminar? Oder gilt Ihr Aufenthalt dem Skisport? Im Sportfachgeschäft Intersport Schneider samt Skiverleih und Service-Werkstatt finden Sie alles, was Sie für einen tollen Skitag benötigen.

Doch das ist noch lange nicht alles! Der großzügige Gastronomiebereich mit verschiedenen Lokalen lädt zum Genießen, Feiern und Après Ski ein:

  • Arena–Alm mit zünftiger Hausmannskost und internationaler Küche
  • Arena-Bar: beliebter Après Ski Hot-Spot mit wunderschöner Sonnenterrasse
  • Leuchtturm-Bar im Innenhof: kleine Köstlichkeiten und Snacks
  • Bodega-Bar mit spanischen Leckereien
  • Café Venezia mit italienischem Flair und dem besten Espresso
Ein großes Ski gebiet in der nähe von München

Highport Flachauwinkl: die wahrscheinlich modernste Skistation Österreichs
 

Von der Tauernautobahn A 10 geht es über eine eigene Abfahrt direkt zum Highport Flachauwinkl, der seinem Namen alle Ehre macht. Blitzschnell geht es mit modernsten Bahnen von diesem „port“ in den Alpen „high“ hinaus: Mit den Bahnen Highliner I + II sind Sie im Handumdrehen mitten im Skiparadies Zauchensee auf rund 2.000 Metern Seehöhe angekommen.

Es gibt viele Gründe, den Skitag im Highport Flachauwinkl zu starten: Der Einstieg ins Skigebiet Zauchensee ist nur 45 Minuten von der Stadt Salzburg und rund zwei Autostunden von München entfernt. Zahlreiche Kassen sorgen dafür, dass Sie Ihren gewünschten Skipass rasch in Händen halten. Weitere Vorteile:

  • Rolltreppe vom Highport zur 8er Kabinenbahn Highliner I
  • Ski-Safes und Umkleidekabinen
  • Intersport Fachgeschäft mit Skiverleih und Service
  • Après Ski in der Seilbar und der Schirmbar auf dem Schneedeck
  • Bistro mit gemütlicher Kachelofen-Wärme und Ledercouchen

Ihren Skipass können Sie an den Kassen in der Weltcuparena Zauchensee und im Highport Flachauwinkl erwerben. Noch schneller und ohne Wartezeiten erhalten Sie Ihr Ticket im Webshop: Jetzt Skitickets auswählen und kaufen!