Genießen Sie die herrliche Aussicht!

Hüttengaudi
im skiparadies

Hütten im Skigebiet Zauchensee/Flachauwinkl
 für Ihren Einkehrschwung

Kulinarisches Angebot in Skihütten und Bergrestaurants – Aussicht inklusive

Frische Bergluft macht Appetit und ein Einkehrschwung gehört zu einem Skitag einfach dazu. Das kulinarische Verwöhnangebot in den Talstationen, Berggasthöfen und Skihütten im Skigebiet Zauchensee/Flachauwinkl kann sich sehen lassen: Wir stellen Ihnen die schönsten Einkehrmöglichkeiten vor, die Sie auf Skiern und Snowboard oder zu Fuß erreichen können.

Gastronomiebetriebe der Liftgesellschaft Zauchensee/Flachauwinkl

  • Vielfältige Erlebnis-Gastronomie Weltcup-Arena
    Die Weltcup-Arena ist nicht nur der Ausgangspunkt für Ihr Skivergnügen, sondern auch der Anlaufpunkt für kulinarische Erlebnisse!
     
    • Leuchtturm-Bar: Gemütlichkeit und tolle Stimmung im beliebten Treffpunkt in der Talstation, vor und nach dem Skifahren oder ganz einfach zwischendurch.
    • Bodega: spanisches Flair in der Weltcuparena! Kulinarische Häppchen und gemütliche Atmosphäre für eine Pause oder den Tagesausklang.
    • Café Venezia: Cappuccino und süße Köstlichkeiten im charmant-italienischen Kaffee am Eingang zur Weltcuparena.
    • Dorfalm: Almhüttenzauber mit bester Stimmung, die Sie bestimmt mitreißen wird! Hier knistert es an allen Ecken und Enden – und zwar nicht nur im Kamin.
    • Arena-Bar für den coolsten Ausklang Ihres Skitages: Heiße Rhythmen, coole Drinks und tolle Stimmung, die das Eis garantiert zum Schmelzen bringt.
    • Sonnenterrasse für Ihr Sonnenbad mit Aussicht: Einfach mal Pause machen und den Tag in Zauchensee genießen!
    • Arena-Alm: Hüttenstimmung und Riesenspaß, zünftige Gerichte und Feiern, dass die Hütte wackelt! Die urige Skihütte können Sie für Ihre Hüttengaudi mieten!
  • Highport Flachauwinkl: für jeden Geschmack das Richtige
    Gastronomisches Angebot direkt am Einstieg ins Skiparadies Zauchensee in Flachauwinkl, direkt neben der Tauernautobahn A 10.
     
    • Seilbar für einen Kaffee am Beginn Ihres Skitags oder ein Glas Wein nach dem letzten Einkehrschwung.
    • Bistro für kleine Snacks und ausgiebige Mahlzeiten – hier ist für den großen und kleinen Appetit genau das Richtige dabei.
    • Après Ski-Schirm direkt an der Talstation Highport Flachauwinkl: abschwingen, Skier abschnallen und bei toller Musik und bester Stimmung abfeiern!
  • Gamskogelhütte: Geheimadresse für süße Genießer
    Eines der gemütlichsten Bergrestaurants in Zauchensee auf 1.900 m Seehöhe, erreichbar mit der 6er-Sesselbahn Gamskogel. Sonnenterrasse mit Panoramablick, Pongauer Spezialitäten und internationale Küche. Tipp: Die köstlichen, selbst gemachten Mehlspeisen.
     
  • Bodenalm: für Liebhaber der Hausmannskost
    Hausmannskost „at it’s best“ an der Bergstation des Highliner I: Im Bergrestaurant stillen Skifahrer und Wanderer ihren Appetit auf Deftiges und Regionales. Von der Sonnenterrasse genießen Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf die verschneiten Skiberge!
Im Restaurant Arena Alm gibt es feinste Angebote

Weitere Skihütten und Berggasthöfe Skigebiet Zauchensee/Flachauwinkl

  • Unterbergalm: Hütte mit Blick auf die legendäre Weltcupstrecke
    Die urige Hütte liegt direkt an der Bergstation der 4er-Sesselbahn Unterbergriedl. Skifahrer und Tourengeher schätzen die Sonnenterrasse, frische Köstlichkeiten aus der Region und das Après Ski-Vergnügen.

    Auf der Terrasse Selbstbedienung.
    Zur Website der Unterbergalm
     
  • Rosskopfhütte: die beste Adresse für Weinliebhaber
    Diese beliebte Hütte im Skigebiet Zauchensee liegt an der blauen Rosskopf-Abfahrt, unterhalb der Bergstation der 8er-Rosskopfbahn. Durch die ausgezeichnete Lage genießen Wintersportler auf der Terrasse und an der Schneebar den ganzen Tag die Sonne. Tipp: Hier werden Top-Weine österreichischer Winzer serviert!

    Auf der Terrasse und im Restaurant Bedienung.
     
  • Glonerhütte: schönster Blick auf den Großglockner
    Die 300 Jahre alte Skihütte liegt direkt am Highliner II an der Rosskopf-Abfahrt Richtung Flachauwinkl. Mit dem wunderschönen Blick auf Österreichs höchsten Gipfel genießen Sie auf 1.720 m Seehöhe Sonne pur und köstliche warme und kalte Schmankerl. Tipp: Die Liegestühle vor der Alm für ein Sonnenbad!

    Auf der Terrasse und im Restaurant Bedienung
    Zur Website der Gloneralm
     
  • Burgstallhütte: zu Gast in der ehemaligen Knappenrast
    An der Talabfahrt nach Flachauwinkl erwartet Sie eine besonders „herzliche“ Einkehr: Die Burgstallhütte begeistert nicht nur mit ihrem urigen Inneren und der Panoramaterrasse sondern auch mit der legendären Herzerlbar. Als Mitgliedsbetrieb der Via Culinaria steht die Küche für besonders köstliche Kulinarik und ausgezeichnete Weine.

    Terrasse und Skihütte mit Bedienung
    Zur Website der Burgstallhütte
     
  • Das Ofentürl: Restaurant und Après Ski in Flachauwinkl
    Direkt am Einstieg des Highliner I und an der Skibushaltestelle befindet sich eine der besten Adressen für lokale Schmankerl und zünftige Après Ski Partys. Ob für eine kulinarische Pause während Ihres Skitags oder zum Ausklang desselben: Hier werden Sie rundum verwöhnt!

    Restaurant mit Bedienung
    Zur Website des Restaurants s’Ofentürl
     
  • Rauchkopf-Hütte: die Skihütte mit den meisten Sonnenstunden
    Am Gipfel des Tauernkar in Zauchensee erwarten Sie auf gleich drei Terrassen kostenlose Liegestühle, gemütliche Sitzgarnituren und sogar Strandkörbe für eine Pause mit bester Aussicht. Im herzlichen Familienbetrieb sind Sie der Sonne ein gutes Stück näher!

    Terrassen, Restaurant mit Wintergarten und Bar mit Bedienung
    Zur Website der Rauchkopfhütte
     
  • Höchalm-Adlerhorst: Bergpanorama am Fuße des Rosskopfs
    In der urigen Almwirtschaft an der Abfahrt 1 Richtung Zauchensee lassen Sie sich in den gemütlichen Stuben oder auf der Terrasse mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen. Die Kasnocken und der hausgemachte Apfelstrudel sind längst Geheimtipps unter Skifahrern und Snowboardern!

    Terrasse und Stuben mit Bedienung
     
  • Garnhofhütte: alpin avantgarde im Zentrum von Zauchensee
    Mitten im Herzen von Zauchensee erwartet Sie in historischem Ambiente ein interessanter Mix aus regionaler Küche und koreanischen Spezialitäten. Auf der Sonnenterrasse und in urigen Stuben genießen Sie ein kühles Bier, erlesene Weine und die außergewöhnlichen Schmankerl des international erfahrenen Chefs.

    Terrasse und Stuben mit Bedienung
    Zur Website der Garnhofhütte
     
  • Felserhütte: rustikal und zentral im Herzen von Zauchensee
    Die leicht erreichbare Felseralm begeistert mit ihrem urigen Inneren mitten in Zauchensee. Auf der Speisenkarte finden sich regionale Leckereien und ausgezeichnete Wildspezialitäten aus dem eigenen Jagdrevier. Die Felserhütte ist der Schwesterbetrieb der Unterbergalm.

    Restaurant mit Bedienung
    Zur Website der Felserhütte
     
  • Sonnalm: Genuss-Momente hoch oben auf dem Tauernkar
    Eine der jüngsten Hütten im Skigebiet Zauchensee liegt an einem der sonnigsten Plätze. Sie ist auf der blauen Piste vom Tauernkar für Groß und Klein leicht erreichbar. Tipp: Nach einer Einkehr in der Hütte auf dem 3,1 km langen Rodelweg in Serpentinen hinab ins Tal sausen. Schlitten werden für Euro 4,00 verliehen.

    Terrasse und Stube mit Bedienung
     
  • Restaurant Liftgasthof Zauchensee: wo alles begann
    Legendäres à la carte Restaurant mit der „Zauchstub’n“ im Zentrum von Zauchensee, gegenüber „Zauchi’s Kinderland“ und an der Talstation des Unterberglifts gelegen. Hier befand sich der erste Skilift des Skigebiets Zauchensee!

    Restaurant mit Bedienung
     
  • Skirestaurant Schneelöchl: Genuss à la carte für Burger-Fans
    Direkt an der 8er-Rosskopfbahn in Zauchensee erwartet Sie das Restaurant samt Terrasse für eine ausgiebige Mahlzeit. Auf der Speisenkarte des beliebten Treffpunkts finden sich Hüttenspezialitäten, regionale Gerichte und der sagenhaft saftige Schneelöchl-Burger. Nach 18:00 Uhr lädt das Hotel-Restaurant zum kulinarischen Genuss ein.

    Terrasse und Restaurant mit Bedienung
Stärken Sie sich mit einer guten Hütten - Brotzeit

Après Ski und Night Life im Skigebiet Zauchensee/Flachauwinkl

Auf zahlreichen Hütten, in Schirmbars, Diskotheken und Bars geht abends in Zauchensee so richtig die Post ab. Hier steppt der Bär zu Après Ski-Klassikern und den Hits der Wintersaison -  und so mancher Drink wandert über den Tresen. Machen Sie die Nacht doch einfach einmal zum Tag und geben Sie Ihrer Feierlaune nach – in den gemütlichen Unterkünften können Sie am nächsten Morgen ruhig ein bisschen länger ausschlafen.

Die heißesten Après Ski Tipps für Zauchensee und Flachauwinkl

  • Après-Ski Schirmbar Walchhofer - Party direkt an der Piste
    Gleich neben der Talstation der Roßkopfbahn können Sie in der Schirmbar schon ab 11 Uhr coole Drinks und kleine Snacks genießen. Beim Einkehrschwung ab 16 Uhr laden heiße Aprés-Ski Hits unserer DJ´s zum Feiern, mitsingen und Gas geben ein!
     
  • Arena Alm Après Ski Bar und Leuchtturmbar in der Weltcuparena Zauchensee
     
  • Almbar und Kegelbahn Hotel Zauchenseehof
     
  • Highport Flachauwinkl: Schirmbar, Indoor-Bar "Seilbar"

Sie sehen: Möglichkeiten für den Besuch von Hütten im Skigebiet Zauchensee/Flachauwinkl gibt es sowohl auf den Skipisten als auch im Tal mehr als genug. Buchen Sie Ihren nächsten Skiurlaub im Salzburger Land – es lohnt sich!